Anmelden
Sicherheit 2008Call for PapersCall for Contributions

Call for Contribution

Es gibt mehrere Möglichkeiten, an der Sicherheit 2008 teilzunehmen und die Konferenz aktiv mitzugestalten:

  • Vorschläge für Sessions (CLOSED): Sessions sind thematische Schwerpunkte, die von Fachgruppen oder interessierten Organisationen vorgeschlagen werden. Ziel ist es das breite Themenspektrum durch Beiträge der aktiven Fachgruppen zu erweitern und Schwerpunkte in der Tagungs zu setzen. Die Beiträge zu den Sessions werden über einen begleitenden Call for Papers (CfP) veröffentlicht, der parallel zum CfP der Haupttagung läuft. Angenomme Beiträge erscheinen im Tagungsband der Sicherheit 2008. Die Session selbst kann durch die jeweilige Fachgruppe gestaltet werden.
  • Einreichung von Beiträgen für die Haupttagung (CLOSED): Beiträge zur Tagung werden als Beiträge für das wissenschaftliche Programm (12 Seiten), für das Industrieforum (5 Seiten) oder für das Projektforum (2 Seiten) eingereicht und durch das jeweilige Programmkomittee begutachtet.
  • Vorschläge für Workshops (CLOSED): Workshops sind abgeschlossene Veranstaltungseinheiten, die ebenfalls von Fachgruppen oder anderen Interessierten eingereicht werden. Im Gegensatz zu den Sessions, können diese noch bis Ende 2007 vorgeschlagen werden, um aktuellen Themen zur berücksichtigen. Workshops können eingelandene Vorträge, Paneldiskussionen und Vorführungen beinhalten. Beiträge der Workshops werden allerdings nicht im Tagungsband berücksichtigt.